Menü
Logo Weinbau Heuriger Skobek

# Skobek - Weinbau - Heuriger

Ausg´steckt is

Unsere Aussteckzeiten 2020

15.05. - 27.05.03.09. - 16.09.
11.06. - 24.06.15.10. - 28.10.
23.07. - 05.08.26.11. - 09.12.

Jeweils von 7.30 - 23.00 Uhr.

Änderungen vorbehalten.

Tischreservierungen:

Bei Franz: +43 699 122 756 25, bei Karin: +43 650 366 99 51

oder mit unserem Kontaktformular.

Gegen Voranmeldung richten wir gerne Ihre Feier auch außerhalb der Öffnungszeiten aus.

Wenn Sie wissen möchten was es alles zum Essen gibt - geht´s hier zu unserer Speisekarte...

oder vielleicht möchten Sie sich schon ein passendes Getränk oder eines unserer "guten Tröpfer" aussuchen, dann geht´s hier zu unserer Getränke- und Weinkarte...

Außerdem steht Ihnen bei uns ein gemütlicher, überdachter und in der kalten Jahreszeit beheitzter Raucherbereich zur Verfügung.

Spezialitäten

Chilliplatte

Quargelaufstrich

Täglich wechselnde Spezialitäten des Hauses

Ab Hof Verkauf

Unser AB HOF VERKAUF bleibt weiterhin von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr am Kottingbrunnerweg 7 in 2544 Leobersdorf geöffnet.

Wer nicht abholen kann: wir liefern auch gerne das Fleisch/Wurst oder den Wein direkt zu Ihnen nach Hause!

Wir verpacken Ihre Fleisch-/Wurstwaren auch gerne luftdicht, damit ist eine längere Haltbarkeit gegeben.

Bitte rufen sie uns an unter: 0650 36 69 951.

Danke!

zu unseren Produkten

Über uns

Karin und Franz Skobek

Heuriger

Alles Neu beim Skobek - das Haus erhielt eine neue Fassade, der Garten wurde erweitert und man kann unter Dach Rauchen.

Heuriger

Südlich von Wien in der Thermenregion, in der Marktgemeinde Leobersdorf liegt der Weinbaubetrieb Skobek, seit Generationen mit dem Weinbau und der Landwirtschaft verbunden. In unserem Heurigenlokal verwöhnen wir Sie mit tradionellen Schmankerln aus eigener Erzeugung, darunter Produkte vom Schwein, Wild sowie hausgemachte Mehlspeisen und Spezialitäten der Saison.

Die gemütliche Gaststube bietet Platz für bis zu 40 Personen und in der warmen Jahrezeit können bis zu 90 Personen unsere hervorragenden Weine unter blauem Himmel im Garten genießen.

An bestimmten Tagen, sowie in den Aussteckzeiten ist der Ab Hof Verkauf möglich. Aus unserer Landwirtschaft gibt´s dann die herrlichen Bio-Erdäpfel und Tellerlinsen zum Mit nach Hause nehmen. Einen Tag vorher in Wasser eingeweicht, ergeben sie ein frisches, gesundes Gericht.

Besuchen Sie uns im schönen Leobersdorf, genießen Sie schmackhafte Schmankerln in unserem Heurigenlokal oder verkosten Sie die ausgezeichneten Weine aus Eigenerzeugung. Hier in der Thermenregion hat die Tradition des Weinbauens noch immer einen besonderen Stellenwert und das schmeckt man deutlich - wir freuen uns auf Ihren Besuch in Leobersdorf! Verbringen Sie einen lustigen Aufenthalt in herzlicher Atmosphäre!

Weinbau

Zu typischen Heurigenschmankerl genießen Sie unsere prämierten Eigenbauweine, vom fruchtigen Weiß- bis zum kräftigen Rotwein.

Weinbau

Der Urgroßvater erwarb 1926 das Grundstück auf Leibrente, das dadurch in Familienbesitz kam und Buschenschank wurde. Damals wurde der Wein und Traubensaft noch in Steinkrügen angeboten und man durfte seine mitgebrachten Speisen dazu verzehren. Sein Sohn Rudolf Skobek, der Großvater vom heutigen Besitzer, setzte diese Tradition fort. Ab 1986 regierten dann Rudi & Silvia Skobek, (eine legendäre Weinhauerfamilie weit und breit bekannt für die gute Bewirtung und das freundliche Service, gibt´s sogar ein Lied davon), die den Buschenschank erweiterten, hausgemachte Schmankerln und selbsterzeugte Produkte herstellten. Seit 2019 führen Franz Skobek und seine Frau Karin das Regiment und renovierten das gesamte Heurigenlokal...

... den neuen "SKOBEK". Der Skobek in neuem Glanz. Franz betreut nun die Weingärten, die Landwirtschaft und den Keller. Im Weingarten wird viel Wert auf einen qualitätsorientierten Schnitt gelegt. Ebenso sorgfältig werden die Bodenbearbeitungen und die Laubarbeiten durchgeführt. Nur gesundes Lesematerial wird im Keller zu einem guten Tröpferl ausgebaut. Er ist auch gerne in der Küche anwesend und mischt beim Backen mit. Karin (mit Leib und Seele Wirtin) ist für das Wohl der Gäste da und kredenzt hervorragende Leckerbissen.

Die günstigen Lagen der Rieden in der Thermenregion, zeichnen sich durch mildes Klima und sehr unterschiedliche aber günstige Bodenverhältnisse aus. So ist es möglich, jeder Sorte die benötigte Grundlage für das Wachsen und Gedeihen zu bieten.

Schon vor mehr als 2000 Jahren wurden in der klimatisch begünstigten Region südlich von Wien Weinreben kultiviert.

Der Name Thermenregion verweist auf die schwefelhaltigen heißen Quellen von Aquae (Baden). Im Mittelalter erlebte hier der Weinbau unter Federführung der Zisterziensermönche eine regelrechte Hochblüte.

Die Weinreben profitieren hier vom pannonischen Klimaeinfluss, mit heißen Sommern und trockenen Herbsten sowie 1800 Sonnenstunden im Jahr. Ständige Luftbewegung lässt im Herbst die Trauben nach Tau oder Regen rasch abtrocknen. Es überwiegen lehmige Böden aus feinkörnigen Ablagerungen. Hoher Grobanteil ist häufig, er geht auf verfestigte oder lockere Kiese und Sande mit hohem Kalkgehalt.

Landwirtschaft

Das Prinzip der Landwirtschaft ist einfach: Menschen bauen Pflanzen an und halten Tiere, um sich und andere Menschen zu ernähren.

Landwirtschaft

So finden Sie zu uns

Wir freuen uns auf Sie.
Telefon

Franz: +43 699 122 756 25

Karin: +43 650 366 99 51

Adresse

Heuriger: Obergasse 5

Weinverkauf: Kottingbrunnerweg 7

2544 Leobersdorf

E-Mail

weinbau_skobek[at]aon.at

Öffnungszeiten

07.30 - 23.00 Uhr

Kontakt

Schreiben Sie uns...